Kundenportal customer-icon

Fallstudie - Bayer Real Estate

Die 130 Immobilien- und FM-Spezialisten der Bayer Real Estate (BRE) sind für das gesamte Management des Immobilienportfolios der Bayer AG in Deutschland mit ca. 3.500 Objekten an 14 Standorten verantwortlich und beraten die Gruppe zudem weltweit bei Immobilien-transaktionen. Die Aktivitäten sind in drei Geschäftsfelder aufgegliedert: das Portfolio Management verantwortet den Vertrieb und das Vertragsmanagement, der Bereich Facility Operations ist für Betrieb und Instandhaltung der mehr als 26.000 technischen Anlagen des Portfolios zuständig; der Bereich Administration umfasst Zentralfunktionen, wie Einkauf und Controlling.

Mit der Übernahme des gesamten Managements des Immobilienportfolios der Bayer AG war die BRE gezwungen, ihre Prozesse kontinuierlich zu optimieren und die Effizienz zu steigern, um letztlich mit demselben Team mehr Aufgaben bewältigen zu können, denn ein Personalaufbau war nicht vorgesehen.

Klicken Sie hier, um die Fallstudie kostenlos herunterzuladen.

Teilen

Und inspirieren Sie Andere