Kundenportal customer-icon

Fallstudie - Universität Eindhoven

Die Technische Universität Eindhoven (TU/e) ist eine forschungs- und designorientierte Universität in den Niederlanden, die auf die Schwerpunkte Ingenieurwissenschaften und Technik spezialisiert ist und 36 Studiengänge für 10.100 Studierende anbietet. Die Immobilienabteilung der Universität ist für das Immobilien-, Infrastruktur-, Raum- und Wartungsmanagement am zentralen Campus-Standort in Eindhoven zuständig. Da die Anzahl der Studierenden zwischen 2015 und 2020 voraussichtlich um 40 % steigen wird, hat die TU/e einen „Campus 2020“-Masterplan erstellt, um die Immobilien an die sich ändernden Anforderungen anzupassen. Ein gezieltes Flächenreduzierungsprogramm, im Rahmen dessen die Fläche von 207.000 m² im Jahr 2006 auf 167.000 m² im Jahr 2020 verringert werden soll, ist Teil dieser Strategie. Die TU/e hat zudem eine Richtlinie erlassen, gemäß welcher bis zu 14 % der Erträge für Flächen und Immobilien ausgegeben werden können.

Klicken Sie hier, um die Fallstudie kostenlos herunterzuladen.

Teilen

Und inspirieren Sie Andere