Kundenportal customer-icon

Artikel - Compliance bei der Leasingbilanzierung

Die neuen Vorschriften des International Accounting Standards Board (IASB) sowie des Financial Accounting Standards Board (FASB) zur Leasingbilanzierung haben einen erheblichen Einfluss auf die wesentlichen Finanzparameter in den Finanzausweisen, die Unternehmen im Rahmen ihrer Jahresberichte veröffentlichen.

Die Kapitalisierung von Leasingkosten wird die Entscheidungsprozesse im Corporate Real Estate Management beeinflussen und die Aufmerksamkeit von CFOs und Finanzabteilungen insbesondere auf das Thema Immobilienportfolio (-Planung) lenken. Angesichts der bevorstehenden Änderung der Vorschriften sollten Immobilienmanager eine Neubewertung Ihrer aktuellen Immobilienprozesse sowie der Tools für das Portfoliomanagement im Hinblick auf neue und finanzbezogene Geschäftsanforderungen vornehmen.

Dieser Artikel erschien im Corporate Real Estate Journal, einem Fachmagazin für Immobilienmanager.

Füllen Sie das Formular auf der rechten Seite aus, um Ihre kostenlose Kopie von "Compliance bei der Leasingbilanzierung" zu erhalten.

Artikel anfordern