Kundenportal customer-icon
27. Mai 2015

Firmengruppe Max Bögl investiert in innovative Technologie zur Unterstützung von Facility Management Dienstleistungen

~ Bauen und Betreiben professionell mit CAFM Software: Planon Universe unterstützt Max Bögl bei Planung, Dokumentation und Abrechnung von FM-Leistungen ~

27. Mai 2015 - Max Bögl, eines der größten Bauunternehmen Deutschlands, bietet seit langem professionelle Lösungen für das Bauen und Betreiben (Facility Management) von Immobilien an. Um die hohe Qualität des Dienstleistungsportfolios zu sichern, hat sich die Firmengruppe zur Implementierung einer integrierten CAFM Lösung entschieden. Seit April 2015 werden die Mitarbeiter bei ihrer Arbeit nun durch die CAFM Plattform Planon Universe unterstützt.

Das erste Projekt, das komplett mit der neuen Software verwaltet wird, ist das „Stadtquartier NeuerMarkt“ in Neumarkt. Dort werden auf 13.100 m² Verkaufsflächen für Einzelhändler, Gastronomie sowie Büros, Praxen und Dienstleistungen geschaffen. Zudem entsteht ein Park Inn Hotel mit 108 Zimmern, ein modernes Multiplex-Kino und rund 550 PKW-Stellplätze.

In einem aufwändigen Auswahlverfahren wurde auf Basis der Marktübersicht CAFM (von Der Facility Manager, Valteq und GEFMA) eine Anforderungsmatrix entwickelt und so aus zehn präqualifizierten Systemen die Lösung herausgefiltert, die am besten zu den FM- und IT-seitigen Anforderungen der Firmengruppe passt.

Karsten Bartels, Leiter Facility Management bei Max Bögl, erläutert: Mit Planon Universe sind wir nun in der Lage, für aktuelle und zukünftige Aufträge im Bauen und Betreiben kurzfristig eine komplette technische und kaufmännische CAFM-Lösung einschließlich SAP-Anbindung zu implementieren und können so den Mitarbeitern alle relevanten Informationen noch effizienter zur Verfügung stellen - am Arbeitsplatz genauso, wie auf Mobilgeräten.

Stephan Mau, General Manager Central Europe bei Planon meint: „Wir freuen uns, mit Max Bögl eines der Top-Unternehmen der Baubranche als Kunden gewonnen zu haben und die Firmengruppe ab sofort mit unseren innovativen CAFM Lösungen in ihrer Arbeit zu unterstützen.“

Mit der Software werden künftig unter anderem die Planung von Leistungen, die Dokumentation von Wartungen oder Sachverständigenprüfungen, das Mietvertragsmanagement sowie die Nebenkostenabrechnung unterstützt.