Kundenportal customer-icon
13. März 2014

Integrated Services Management für die Stadt Rotterdam

11. März 2014 - Rotterdam, die Stadt mit dem größten europäischen Hafen, hat sich kürzlich für Planon Accelerator entschieden, um alle unterstützenden Geschäftsprozesse mit einer zentralen Software Lösung zu unterstützen. Mehrere Disziplinen, wie FM, IT, HR, Einkauf und Finanzen, sind in die integrierte Planon Software eingebunden. Auf diese Weise unterstützt Planon Accelerator die Stadt Rotterdam dabei, effizienter zu arbeiten, Kosten zu reduzieren und gleichzeitig die Kundenzufriedenheit zu erhöhen.

Niederländische Kommunen unterliegen, wie in vielen anderen europäischen Ländern auch, starken Einsparungsvorgaben. Bei der Stadt Rotterdam, mit 600.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt in den Niederlanden, ist das nicht anders. Aber trotz des Fokus auf Kostenreduzierung möchte die Rotterdamer Service Organisation (RSO) die Qualität der internen Dienstleistungen kontinuierlich verbessern und die Kundenzufriedenheit durch die Integration all dieser Services in einer einheitlichen Service Management Lösung erhöhen.

Mit Planon Accelerator hat die Stadt Rotterdam nun das richtige Werkzeug, die Best Practices und die Flexibilität, um die dynamischen Organisationsziele zu erreichen. Die Serviceabteilung I&A ist die erste Abteilung, in der die neue Planon Lösung zum Einsatz kommt. Fokus hier ist das IT Service Management, basierend auf der ITIL-Best Practice.