Kundenportal customer-icon
03. Februar 2014

Marcel Groenenboom neuer General Manager BeNeLux bei Planon

3. Februar 2014 - Marcel Groenenboom ist mit Wirkung zum 1. Februar 2014 zum General Manager BeNeLux bei Planon berufen worden. Damit verstärkt Planon sein Wissen und seine Erfahrung auf dem niederländischen und belgischen Softwaremarkt.

Vor seinem Wechsel zu Planon war Groenenboom über neun Jahre bei SAP, davon die letzten fünf Jahre als Mitglied der Geschäftsführung von SAP Niederlande. Daneben hatte er verschiedene Managementpositionen inne. So war er beispielsweise in den vergangenen vier Jahren Director General Business & Channels. Vor seiner Laufbahn bei SAP war er unter anderem bei Hewlett Packard Niederlande tätig.

Pierre Guelen, CEO von Planon: „Seine breite Erfahrung durch seine Tätigkeiten bei SAP und HP macht Marcel Groenenboom für die Position unseres neuen General Manager für BeNeLux außerordentlich geeignet. Wir freuen uns deshalb, dass Marcel die Gesamtverantwortung für die Vertriebs- und Service-Aktivitäten in den BeNeLux-Ländern übernommen hat. Für Planon stehen die Interessen und damit auch die Zufriedenheit unserer Kunden an erster Stelle. Ich setze mein vollstes Vertrauen darauf, dass Marcel diese – gemeinsam mit unseren belgischen und niederländischen Kollegen – weiter entwickeln und verbessern wird. Neben dieser Aufgabe wird er auch als Mitglied der Geschäftsführung eine wichtige Rolle bei der Bestimmung des Kurses einnehmen, den Planon in den kommenden Jahren einschlagen wird.”

Auch Marcel spricht voller Enthusiasmus über seine neue Rolle als General Manager für die BeNeLux-Länder bei Planon. „Ich kenne den guten Ruf von Planon als europäischer Marktführer bei Software für Facility Management und Real Estate. Ich beobachte in meiner Umgebung, dass mit viel Respekt über Planon gesprochen wird und bin vom Ruf und den starken Ambitionen sehr angetan, die die Unternehmensgruppe ausstrahlt. Planon motiviert seine Mitarbeiter auf positive und engagierte Weise und erzielt damit ausgezeichnete Ergebnisse. Ein ausgezeichnetes Unternehmen also!”