Kundenportal customer-icon
28. Januar 2013

Planon setzt neue Smartphone Apps für eigene Betriebsabläufe ein

28. Januar 2013 - Die Planon Gruppe nutzt neuerdings die kürzlich eingeführten ‚Planon Apps‘ für ihre täglichen Betriebsabläufe. Nach der Einführung der neuen Arbeitswelt mit flexiblen Arbeitsplatzkonzepten und der dynamischen Nutzung von Besprechungsräumen, stellt Planon durch den Einsatz moderner Lösungen erneut sein konstantes Streben nach Innovation unter Beweis.

„Lass Worten Taten folgen”, sagt Pierre Guelen, Gründer und CEO der Planon Gruppe. „Der Einsatz dieser Anwendungen innerhalb unserer eigenen Organisation ermöglicht uns, die Vorteile dieser Lösungen selbst zu erfahren, wodurch es noch einfacher wird, diese unseren Kunden zu erläutern. Wir können unseren Kunden und anderen Gästen zeigen, wie diese Software-Anwendungen in der Praxis funktionieren. Wir sind darüber hinaus in der Lage, die Benutzerfreundlichkeit und die Funktionalität auch auf Basis unserer eigenen praktischen Erfahrung weiter zu verbessern.“

Die Planon Hauptzentrale in Nimwegen bietet für alle 450 Planon Mitarbeiter eine dynamische Büroumgebung. Neben festen Arbeitsplätzen bietet das Gebäude 75 flexible Arbeitsplätze und mehr als 15 Besprechungsräume, die mittlerweile komplett mit QR-Codes und RFID Tags ausgestattet sind. Neben den Planon Apps können Planon Mitarbeiter auch Planon Self-Service nutzen, um diese Einrichtungen zu reservieren. Auch alle Serviceanfragen im Zusammenhang mit Facility Management, IT oder HR werden über diese webbasierte Lösung abgewickelt.

Planon Apps ist die neueste Produktinnovation von Planon. Diese Anwendung bietet eine ultimative Nutzererfahrung und versetzt die Mitarbeiter in die Lage, zu jedem beliebigen Zeitpunkt einen Arbeitsplatz oder einen Besprechungsraum zu buchen. Ganz einfach, indem sie mit ihrem Smartphone einen QR-Code scannen oder ein RFID Tag lesen. Außerdem können Mitarbeiter beim Helpdesk Störungen melden, zusammen mit einem Foto, das sie mit ihrem Smartphone aufnehmen. Die Planon Apps nutzen optimal die Standardfunktionalitäten von Smartphones, wie das Scannen von QR-Codes, das Lesen von RFID Tags, digitale Kameras, GPS-Standortbestimmung und Social Media-Anwendungen.

„Planon Apps sind eine einzigartige Erweiterung von Planon Self-Service. Mit Planon Apps bieten wir unseren Mitarbeitern nützliche und wertvolle Funktionalität, die sie zu jedem beliebigen Zeitpunkt nutzen können. Dadurch können die Kollegen noch produktiver arbeiten und die Nutzung unserer Einrichtung wird weiter intensiviert“, lautet die Schlussfolgerung von Pierre Guelen.

Planon Apps können über Google Play™ für Android™ oder den App Store für iOS heruntergeladen werden und lassen sich vollständig in die Planon Backoffice-Lösungen integrieren.