01. April 2021

Kunden können Workplace Management-Innovationen mit der offenen Plattform von Planon effektiv nutzen

Eigentümer von Gebäuden sehen sich heutzutage einer sich ständig ändernden Umgebung gegenüber. Herausforderungen und Chancen ergeben sich nicht nur aus politischen und wirtschaftlichen Fragen, sondern auch aus neuen Gesetzen, veränderten Arbeitsgewohnheiten und brandaktuellen Themen wie Energie und Klimawandel. Nicht zu vergessen einer unvorhergesehenen weltweiten Pandemie. Organisationen müssen in die Lage versetzt werden, auf diese Herausforderungen angemessen zu reagieren und trotzdem ihre Ziele zu erreichen. In diesem Blog erkläre ich, wie Planon-Lösungen die Geschäftsprozesse rund um Gebäude, Menschen und Anlagen rationalisieren, automatisieren und digitalisieren können und wie wir jetzt unser Ökosystem für Plattformpartner erweitern.

Ein dynamisches Umfeld mit einem zukunftsfähigen IWMS managen
Ein dynamisches Umfeld mit einem zukunftsfähigen IWMS managen

Laden Sie diesen unabhängigen IDC MarketScape: IWMS-Bericht herunter und erhalten Sie exklusive Einblicke in die Branchenerfahrung, die offene Plattformstrategie und das Partner-Ökosystem von Planon.

Jetzt herunterladen

Mit einem IWMS auf einer offenen Plattformarchitektur können Unternehmen mit dem rasanten Tempo der Digitalisierung und Innovationen in der Welt des Real Estate- & Facility Managements mithalten: Die offene Plattform fungiert als Integrator zwischen Technologie und Geschäft und bietet die größte Flexibilität für die fortlaufende Übernahme neuer Technologien mit maximalem Beitrag zu den integrierten Geschäftsprozessen, die auf einer einzigen Datenquelle basieren.

Der technologische Fortschritt und die zunehmende Verfügbarkeit von Daten führen dazu, dass sich das Arbeitsplatzmanagement schneller denn je verändert. Als wir gesehen haben, dass die Branche reifer wird, haben wir damit begonnen, unser Angebot deutlich umzustrukturieren und entsprechend zu erweitern. Planons Strategie, die Offenheit der Planon Universe Plattform zu vergrößern, hat die Aufmerksamkeit des integrierten Technologiemarktes auf sich gezogen und große Chancen für neue Partnerschaften geschaffen, von denen unsere Kunden profitieren können.

Schnellere und skalierbarere Produktentwicklung

Die Plattformpartner entwickeln spezielle Integrationen (sogenannte „Konnektoren“), Apps und andere Produkte und / oder Funktionen, um die Kompatibilität mit den innovativen Softwarelösungen von Planon sicherzustellen. Dies ermöglicht unseren Kunden, die Vorteile einer einzigen Plattform mit der neuesten Spezialsoftware in allen Bereichen ihres Geschäfts zu nutzen. Kunden haben die volle Kontrolle über die Konnektoren oder Lösungen, die sie bei Planon kaufen. Die Hardware und Software funktionieren garantiert - jetzt und in Zukunft. Aus meiner Sicht ist ein weiterer Vorteil des Partnernetzwerks, dass die Produktentwicklung schneller und skalierbarer ist. Es besteht jetzt die Wahlmöglichkeit, einen Konnektor selbst zu bauen oder mit einem Partner zusammenzuarbeiten - je nachdem, über welchen Weg er unseren Kunden früher zur Verfügung steht.

Innovative Partnerprojekte basierend auf Sensortechnologie

Sensortechnologie ist ein Beispiel für einen Bereich, in dem Planon mit mehreren Plattformpartnern zusammenarbeitet. Es gibt verschiedene Gründe, Arbeitsplätze mit Sensoren auszustatten, beispielsweise um Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Kohlendioxid und Belegung zu messen. Mit je mehr Sensortechnologiepartner wir zusammenarbeiten, desto stärker ist unser Angebot, sodass unsere Kunden von einer starken Plattform profitieren können, die mit ihrer Auswahl an Sensoren verbunden ist. Ein gutes Beispiel für eine einzigartige Planon-Partnerschaft ist die mit MazeMap für Wegfindung. Mit dem Konnektor können Grundrisse von Gebäuden in den Planon-Lösungen mit der MazeMap-Wegfindung überlagert werden, die insbesondere für große Standorte wie Produktionsanlagen oder Universitäten relevant ist.

Ein weiterer Partner, AddOnn, war in der Lage, CleanOnn, eine „Reinigungslösung“, dank seines eigenen Fachwissens in Kombination mit der offenen Plattformstrategie von Planon schnell und auf hohem Niveau auf unserem Produkt aufzubauen. Weitere innovative Partnerprojekte umfassen derzeit einen Anschluss für intelligente Mausefallen, mit dem das Planon IWMS die Fallen überwachen und eine Benachrichtigung ausgeben kann, wenn sie aktiviert sind. Dies spart viel Zeit in Lebensmittellagern und Distributionszentren, da nicht mehr alle Fallen manuell überprüft werden müssen.

Unbegrenzte Möglichkeiten mit einer offenen Plattform

Das Planon-Ökosystem umfasst bereits mehr als 40 Plattformpartner, wobei wöchentlich neue Partner hinzukommen - und manchmal auch Kunden zu Partnern werden. Dank des offenen Charakters unserer Plattform können Kunden ihre Konnektoren nun auch für andere Kunden zur Verfügung stellen. Das ist erst der Anfang. Wenn man fantastische Technologiepartner mit einem innovativen Kundenstamm auf derselben Plattform kombinieren kann, werden die Zusammenarbeit und die daraus resultierenden Lösungen nur weiter positive Veränderungen für unsere gesamte Planon-Community bringen.

Es sieht so aus, als würden Sie einen Werbeblocker verwenden! Um das Formular auf dieser Seite anzuzeigen, deaktivieren Sie bitte Ihren Werbeblocker für unsere Website.