Round Table-Ergebnisse - Neue Geschäftsmodelle für FM-Dienstleister (Teil 2)

Planon hat in Zusammenarbeit mit der IFMA zwei virtuelle Round Table-Gespräche organisiert, bei denen verschiedene Expertengruppen über wichtige Entwicklungen in der FM-Dienstleistungsbranche gesprochen haben. Da die erste Veranstaltung ein großer Erfolg war, wurde die Diskussion bei einem zweiten virtuellen Round Table fortgesetzt.

In der Veranstaltung wurden die folgenden 5 zusätzlichen Aussagen über Top-Trends im IFM-Outsourcing-Markt besprochen:

    • Die Facility Management-Branche ist durch die COVID-19-Pandemie ins Rampenlicht gerückt. Wenn Sie nach vorne schauen: Wie werden Sie nach der Pandemie dastehen?
    • Die Auslastung in Büros schwankt heute mehr denn je. Was ist für Sie der Hauptantrieb, intelligentere Reinigungsdienstleistungen zu erbringen?
    • Der richtige Business Intelligence (BI)-Ansatz ist ein unbestreitbarer Erfolgsfaktor für das Wachstum von Unternehmen. Was ist für Sie das wichtigste Ziel von BI?
    • Die Eigenerbringung von Dienstleistungen ist einer der Wachstumsparameter im integrierten FM (IFM). Wie nutzen Sie dies, um Wissen zu gewinnen und auszubauen?
    • Die Roadmap wurde festgelegt, um präskriptive Dienstleistungen im IFM zu entwickeln. Wie nehmen Sie die aktuelle Marktsituation wahr?

Wie die Zusammenfassung der wichtigsten Ergebnisse des ersten virtuellen Round Tables enthält auch dieses zweite Dokument Informationen zu den Teilnehmern, besondere Highlights und die wichtigsten Schlussfolgerungen der zweiten Diskussionsrunde.

Möchten Sie mehr erfahren? Füllen Sie das Formular aus, um eine kostenloseZusammenfassung des Round Table-Gesprächs „Neue Geschäftsmodelle für FM-Dienstleister (Teil 2)“ zu erhalten.

Zusammenfassung anfordern
Es sieht so aus, als ob Sie einen Werbeblocker verwenden. Um das Formular auf dieser Seite zu sehen, deaktivieren Sie bitte Ihren Werbeblocker für unsere Website.